Kinder-Kunst-Universum
Farbattacke!
02 12 17 / Sa
10-16 h
30 Euro

Tauche ein in die Farbwelt der Expressionisten. Gelbe Kühe, blaue Pferde, alles ist möglich: wir drucken, malen, zeichnen wilde, bunte und stürmische Bilder, und zum Abschluss präsentiert ihr eure Werke euren Eltern und Freunden in einer kleinen Ausstellung ab 15.30 Uhr.
Mittagsimbiss inklusive.

Anmeldung an der Museumskasse oder bei Matthias Albrecht:
albrecht@kunsthalle-bielefeld.de
T 0521 329995010

KunstPause
Nackt in der Natur
05 12 17 / Di
12.30 h
im Eintritt inbegriffen

Kurzführung in der Mittagspause. An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat für zwanzig Minuten. Die KunstPause erlaubt mitten am Tag einen kurzen, aber intensiven Blick auf ein Kunstwerk oder ein Thema.
Heute mit Christiane Lutterkort.


Bilderberatung
06 12 17 / Mi
15-16.30 h

Haben Sie Kunst geerbt? Vermuten Sie Schätze auf Ihrem Dachboden? Wir beraten Sie gerne in unserer Bibliothek. Bitte beachten Sie, dass wir keine monetären Wertangaben machen können. Wir freuen uns über eine Spende für diesen Service.


Die Bilder hinter den Bildern
09 + 10 12 17 / Sa + So
14-17.30h
60 Euro

Dem facettenreichen Spektrum der verschiedenen Strömungen des Expressionismus liegt ein gemeinsamer Nenner zugrunde: eine Bildfindung für das, was hinter der visuellen Wirklichkeit steht.
Ein Jahrhundert nach der Idee des «Neuen Menschen» und des «Neuen Bildes» entdecken wir in der aktuellen Ausstellung der Kunsthalle eine verblüffende Aktualität dieser Werke, deren  Botschaften mühelos auf die heutige Zeit übertragen werden können. Finden Sie in diesem Kurs Ihr eigenes Bildmotiv mit seiner jeweiligen unsichtbaren Wirklichkeit. Experimentieren Sie mit Papier und Bleistift, Acrylfarbe oder Kohle und entdecken Sie, wie sich mittels Farben und Formen einfache Bildanlässe zu fast unerträglicher Spannung oder harmonischer Atmosphäre expressiv aufladen lassen. Mit Claudia Winkel.

Anmeldung an der Museumskasse oder bei Matthias Albrecht:
albrecht@kunsthalle-bielefeld.de
T 0521 329995010

KunstPause
Stadt & Proletariat
13 12 17 / Di
12.30 h
im Eintritt inbegriffen

Kurzführung in der Mittagspause. An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat für zwanzig Minuten. Die KunstPause erlaubt mitten am Tag einen kurzen, aber intensiven Blick auf ein Kunstwerk oder ein Thema.
Heute mit Nils Emmerichs.


Der Student von Prag
13 12 17 / Mi
19 Uhr
Eintritt + 3 Euro

Ausgewählt von Nils Emmerichs präsentieren wir an zwei Abenden expressionistische Filmwerke.
Dieser deutsche Gruselfilm von Hanns Heinz Ewers, Stellan Rye und Paul Wegener aus dem Jahr 1913 gilt als der weltweit erste Autoren- und Kunstfilm.
85 Minuten


Familienzeit
16 12 17 / Sa
14-17 h
Erwachsene 6 / Kinder 2 Euro

Unsere beliebte Familienzeit für Eltern und Großeltern mit Kindern von 5–12 Jahren erwartet Sie auch während dieser Ausstellung mit einem spannenden Programm. Nach aufregenden Streifzügen zu den Originalwerken in der Ausstellung werden die Kinder in unseren Malräumen selbst aktiv. Die Erwachsenen genießen parallel dazu in aller Seelenruhe einen geführten Rundgang durch die Ausstellung. Zum Schluss kommen alle wieder bei einem Kuchen- und Getränkebuffet zusammen, bei dem es immer munter zugeht: es werden stolz die entstandenen Werke präsentiert und bestaunt, Eindrücke und Ideen ausgetauscht, Pläne gemacht und natürlich wird lecker gegessen und getrunken. Klingt das gut? Dann bis bald!

Anmeldung an der Museumskasse oder bei Matthias Albrecht:
albrecht@kunsthalle-bielefeld.de
T 0521 329995010

Sonntagsatelier
17 12 17 / So
12-16h
im Eintritt inbegriffen

Reizt es Sie, nach einem Ausstellungsrundgang selber einmal zu Pinsel und Farben oder Zeichenstiften zu greifen? Möchten Sie auch einmal einen Druck anfertigen? Dann sind Sie in unserem offenen Sonntagsatelier in der Zeit zwischen 12 und 16 h an jedem dritten Sonntag im Monat jederzeit und ohne Anmeldung herzlich willkommen – alleine und auch gerne gemeinsam mit Ihren
Kindern. Mit Bezug auf die Ausstellung werden hier gestalterische Themen entwickelt und können mit verschiedenen Materialien umgesetzt werden. Und selbstverständlich nehmen Sie Ihr Werk am Ende mit nachhause.
Offenes Angebot in unserer Malstube ohne Anmeldung, Sie können zwischen 12 und 16 Uhr jederzeit dazukommen. Heute mit Lars Rosenbohm.