We are open. You are welcome to visit us at any time, no registration needed. We welcome wearing masks.

Stellenangebot Förderkreis Kunsthalle Bielefeld e.V.

Der Förderkreis der Kunsthalle Bielefeld e.V. wurde 1982 von einer Gruppe kunstinteressierter Bürger*innen der Stadt Bielefeld und der Region Ostwestfalen-Lippe mit dem Ziel gegründet, die Arbeit der Kunsthalle zu fördern und mitzutragen.

Der Förderkreis der Kunsthalle Bielefeld e.V. sucht für seine Geschäftsstelle

ab 1. Juni 2022 in Teilzeit (15 Wochenstunden) eine/n

Mitarbeiter (m/w/d)

Die Einarbeitung in den Arbeitsbereich ist ab sofort bis Mitte Juni möglich.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

-       Mitgliederbetreuung (telefonisch, schriftlich, bei Veranstaltungen)

-       Organisation von Meetings und Mitgliederveranstaltungen

-       Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Mitgliederreisen

-       Selbständige Bearbeitung von eingehenden E-Mails und Telefonanrufen

-       Ablage und Aktenführung

-       Verfassen und Versand von Mitgliedermails / Newslettern (Mailchimp)

-       Betreuung der Homepage (Contentmanagement mit WordPress)

-       Erstellung von Rechnungen, Mahnungen und Zuwendungsbestätigungen

-       Erstellung von Reporten für den Vorstand

-       Pflege des Mitgliederverzeichnisses

-       Wünschenswert ist außerdem ein Engagement für den Bereich „Junge Freunde der Kunsthalle Bielefeld“

Das bringen Sie mit:

-       Sie sind ebenso kommunikationsstark und selbstständig wie service- und teamorientiert und verfügen über Organisationstalent

-       Fundierte EDV-Kenntnisse (u.a. Word, Excel und gerne auch Access und Power-Point)

-       Freundliches, souveränes Auftreten am Telefon, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise

-       Interesse an Kunst und der Museumsarbeit

Das bieten wir:

-       ein spannendes Arbeitsfeld im Kontext Kunst

-       eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team

-       ein kollegiales Miteinander mit den Mitarbeiter*innen der Kunsthalle

-          eine sehr gute Verkehrsanbindung (Stadtbahnhaltestelle „Adenauerplatz“)

Wenn Sie die richtige Person für uns sind, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an „kosfeld@kunsthalle-bielefeld.de“ oder schriftlich an den Förderkreis Kunsthalle Bielefeld, Herrn Thomas Kosfeld, Artur-Ladebeck-Straße 5, 33602 Bielefeld, Tel.: +49-(0)521.3299950-14