Herzlich willkommen!
Medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder FFP 2-Maske erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team der Kunsthalle Bielefeld

schließen

Stellenangebot

Stellenangebot als PDF

 Stellenangebot Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Die Kunsthalle Bielefeld besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position einer/s Mitarbeiter*in (m,w,d) Marketing und Öffentlichkeitsarbeit (Vollzeit)

Die Kunsthalle Bielefeld ist ein national und international renommiertes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Aktuell relevante gesellschaftliche Fragen stehen in Ausstellungen und Begleitprogrammen im Mittelpunkt ihrer Tätigkeit, bei der Geschichte und Gegenwart immer in Verbindung stehen.

Als einziger Museumsbau von Philip Johnson in Europa ist das 1968 eröffnete Haus ein Architekturdenkmal von hohem Rang und seit über 50 Jahren ein bedeutendes kulturelles Zentrum der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Kunsthalle Bielefeld hat im Jahr 2020 mit der Planung und Umsetzung der Digitalen Strategie begonnen und wird 2023/24 eine grundlegende Sanierung erhalten. Die Stelle bietet die Möglichkeit, bei der Neupositionierung des Hauses mitzuwirken. Es erwartet Sie ein sehr engagiertes Team zur Zusammenarbeit.

U. a. werden Aufgaben sein:

  • Mitarbeit bei der strategischen Ausrichtung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeption, Organisation, Planung und Umsetzung von sämtlichen Vorgängen des Bereiches
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung, insbesondere bei der Erschließung von neuen Besuchergruppen
  • Mediaplanung
  • Redaktionelle Tätigkeiten in klassischen Medien wie auch Social Media
  • Weiterentwicklung der CRM-Datenbank
  • Aktive sowie reaktive Pressearbeit

Gesucht wird eine kommunikative, engagierte und teamorientierte Persönlichkeit, die den Erneuerungsprozess des Museums kreativ begleitet. Sie arbeiten in enger Abstimmung mit der Direktion und wirken an der strategischen und strukturellen Neuaufstellung Ihres Aufgabenbereiches aktiv mit.

Wir erwarten

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Fach, z. B. im Bereich der Kommunikations-, Medien- oder Kulturwissenschaften, oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Marketing einer Kultureinrichtung
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten, innovatives und vernetztes Denken
  • Sicherheit und Effizienz beim Verfassen und Redigieren von Texten
  • souveränes Auftreten, Kommunikations- und Organisationsgeschick, hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Flexibilität und sehr gutes Zeitmanagement, Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit
  • sicherer Umgang mit gängigen Social Media-Anwendungen, Text- und Bildbearbeitungs-programmen, Content-Management-Systemen, bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung  ausschließlich in digitaler Form mit qualifizierten Unterlagen in einer einzigen PDF bis zum 15.09.2021  an die Verwaltungsleitung der Kunsthalle, Herrn Thomas Kosfeld (kosfeld@kunsthalle-bielefeld.de) ein. Vertraulichkeit ist zugesichert.

Für Auskünfte wenden Sie sich gerne an die Verwaltungsleitung der Kunsthalle, Herrn Thomas Kosfeld (kosfeld@kunsthalle-bielefeld.de) oder telefonisch unter 0521/3299950-14